Penetrometer,  mechanische Kraftmesser  GY 1-3

mechanische Kraftmesser

hydraulische Kraftmesser

Messzellen

Türtester

Federprüfsysteme
 

elektronische Kraftmesser

Prüfstände

Anwendungs-
beispiele

Hubkraftbegrenzer

Drehmoment
tester

HomeKontakt | Bestellung | Lexikon Software

    Preise/Versandkosten | AGB

Textur der Lebensmittel/Penetrometer für Obst und Früchte

GY-Mechanisches Kraftmessgerät

für Druckmessungen
nicht Lieferbar

 

 

 

 

 

 

 

Technische Highlights:

  • Peak Hold Funktion

  • Hochwertige Verarbeitung aus Edelstahl

Im Rahmen der Qualitätskontrolle bei Frischobst ist auch die Festigkeit des Fruchtfleisches ein wichtiges Kriterium. Um die Druckfestigkeit des Fruchtfleisches pro Flächeneinheit bestimmen zu können, werdenPenetrometer eingesetzt. Diese bestehen in der Regel aus einem unter Federspannung stehenden Stempel, der mit einer Meßuhr oder einer Meßskala verbunden ist. Die Grundfläche des Stempels läßt sich durch Aufsteckschuhe entsprechend der arttypischen "Grundfestigkeit" der zu untersuchenden Frucht verändern.

Zur Messung wird ein Stück der Schale (deren höhere Festigkeit den Meßwert verfälschen könnte) entfernt und der Stempel des Penetrometers an dieser Stelle in die Frucht eingedrückt. Der Wert, bei dem der Stempel in die Frucht eindringt, kann auf der Anzeigeskala direkt abgelesen werden. Üblicherweise ist die Anzeige in Kilogramm pro Quadratzentimeter kalibriert.

Bei Pfirsichen/Nektarinen sehen die einschlägigen EG-Vermarktungsnormen vor, daß im Rahmen der Kennzeichnung wahlfrei Aussagen über die Festigkeit des Fruchtfleisches aufgrund penetrometrischer Messung gemacht werden dürfen.

FSa GY ist eine mechanisches Messgerät zur Kontrolle des Reifegrads von Früchten.

Die Festigkeit des Obstes bzw. der Früchte lässt Rückschlüsse auf deren Reifegrad zu.

Die mechanische Ausführung ist im Feld universeller einsetzbar, da sie auf keine Stromquelle angewiesen ist.

Transportkoffer inklusive
Größe: L 150 x B 55 x H 30 mm;
Gewicht: ca. 300 g

5% Rabatt!

Penetrometer
Messgerät für Prüfung der Festigkeit des Fruchtfleisches

Bereich

in kg/cm³

Teilung

in kg/cm³

Meßspitze

Bestell-Nr.

Preis in

Euro

ISO Kalibrierschein

2-15

0,1

3,5 mm

FSa GY-1

 

120,-

0,5-4

0,02

3,5mm

FSa GY-2

 

120,-

0,5-12 / 1-24

0,1 / 0,2

11,1 / 7,9mm

FSa GY-3

 

120,-

****Smtliche Preise sind ohne Mehrwertsteuer*****

Home   | Kontakt | Bestellung | Lexikon Oben

    Preise/Versandkosten  AGB

Unsere Scherkraftwgezellen Type SW 1.x zeichnen sich durch ihre geringe

Baugre aus. Dennoch besitzen sie eine hohe Zuverlssigkeit und Genauigkeit.

Sie eignen sich zur Messung von Zug- und Druckkrften in den Bereichen

von 500 N bis 5 kN.

Die Unempfindlichkeit gegen Seitenkrfte ist ein entscheidender Vorteil des

verwendeten Scherkraft-Messprinzips. Die S-frmigen Wgezellen sind symmetrisch

aufgebaut und werden ber zwei mittig angeordnete Gewinde in

den Kraftfluss integriert.

Fr lngere bertragungsstrecken werden optional Messverstrker extern

an die Sensoren angeschlossen.